§ 102 BBiG. Gleichstellung von Abschlusszeugnissen im Rahmen der deutschen Einheit

Berufsbildungsgesetz (BBiG) vom 23. März 2005
[1. Januar 2020]
1§ 102. Gleichstellung von Abschlusszeugnissen im Rahmen der deutschen Einheit. Prüfungszeugnisse nach der Systematik der Ausbildungsberufe und der Systematik der Facharbeiterberufe und Prüfungszeugnisse nach § 37 Abs. 2 stehen einander gleich.
Anmerkungen:
1. 1. Januar 2020: Art. 1 Nr. 37, 8 des Gesetzes vom 12. Dezember 2019.

Umfeld von § 102 BBiG

§ 101 BBiG. Bußgeldvorschriften

§ 102 BBiG. Gleichstellung von Abschlusszeugnissen im Rahmen der deutschen Einheit

§ 103 BBiG. Fortgeltung bestehender Regelungen