§ 16a EnWG. Aufgaben der Betreiber von Gasverteilernetzen

Gesetz über die Elektrizitäts- und Gasversorgung (Energiewirtschaftsgesetz - EnWG) vom 7. Juli 2005
[13. Juli 2005]
1§ 16a. Aufgaben der Betreiber von Gasverteilernetzen. [1] Die §§ 15 und 16 Abs. 1 bis 4 gelten für Betreiber von Gasverteilernetzen im Rahmen ihrer Verteilungsaufgaben entsprechend, soweit sie für die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Gasversorgung in ihrem Netz verantwortlich sind. [2] § 16 Abs. 5 ist mit der Maßgabe anzuwenden, dass die Betreiber von Gasverteilernetzen nur auf Anforderung der Regulierungsbehörde eine Schwachstellenanalyse zu erstellen und über das Ergebnis zu berichten haben.
Anmerkungen:
1. 13. Juli 2005: Artt. 1, 5 Abs. 2 des Gesetzes vom 7. Juli 2005.

Umfeld von § 16a EnWG

§ 16 EnWG. Systemverantwortung der Betreiber von Fernleitungsnetzen

§ 16a EnWG. Aufgaben der Betreiber von Gasverteilernetzen

§ 17 EnWG. Netzanschluss, Verordnungsermächtigung